Extinction Rebellion Kurz und Knapp - Information und Meinung

Die „Rebellion gegen das Aussterben“, „Extinction Rebellion“, hat ihren Protest des zivilen Ungehorsams in Berlin begonnen. Doch die Forderungen sind utopisch und teilweise sogar gegen unsere parlamentarische Demokratie gerichtet. Außerdem ist fraglich, ob XR durch Blockaden wirklich mehr Menschen vom Klimaschutz überzeugen kann als #FFF oder dem gemeinsamen Anliegen der Abwehr der Klimakatastrophe nicht vielleicht sogar schadet.

Weiterlesen

Wenn nicht jetzt, wann dann? Als die Menschheit lernte, die Erde zu lieben...

Spätestens mit diesem Freitag ist Fridays For Future zu einer weltweiten Friedensbewegung geworden. Immer mehr Menschen aus allen Generationen bekennen sich zu den Forderungen Greta Thunbergs und unserer Generation. Wer, wenn nicht wir – die erste Generation, die den Klimawandel in vollem Ausmaß erleben wird – kann noch etwas dagegen tun? Und wenn nicht jetzt, wann dann?

Weiterlesen

Das deutsche Dreigestirn Zukunft und Gegenwart der deutschen Autoindustrie

Wolfsburg, München und Stuttgart…. Den drei großen deutschen Autokonzerne steht eine schwierige Zukunft bevor. Tesla hat das Potential ihnen im Automobilmarkt den Rang abzulaufen, doch wie lange wird und kann es eigentlich noch einen Markt für Individualverkehr geben? Die Autoindustrie ist eines der Zugpferde der deutschen Wirtschaft, sie sichert tausende Arbeitsplätze und einen signifikanten Teil unseres Wohlstandes. Doch wird sie sich massiv ändern müssen um aus dem sich anbahnenden Strukturwandel hin zur emissionsfreien Mobilität als Weltmarktführer hervor gehen zu können. Bastian Weber über die drei Schwergewichte der deutschen Autoindustrie, ihre Zukunft, warum wir sie brauchen und gerade deswegen zur Rechenschaft für Dieselgate ziehen sollten sowie über neue potentielle Antriebstechniken…

Weiterlesen

Greta Thunberg Superheldin Eine bemerkenswerte, junge Frau kämpft für die Einhaltung der Klimaschutz-Ziele

Außenseiterin. Noch fast ein Kind. Ihre einzige Waffe: Die Wahrheit. Eine Verfechterin des Klimaschutzes, die mit der Zeit immer mehr Anhänger um sich schart, um die Welt zu retten! Ein persönliches Porträt der 16-jährigen Greta Thunberg, die unbeirrt ihr Ziel verfolgt und schon jetzt zu den Helden unserer Zeit gezählt werden kann, weil sie schlichtweg anders tickt als die meisten von uns Jugendlichen…

Weiterlesen

Einhundertprozent Kommentar

Die Fraktionschefin der Grünen im Bayrischen Landtag, Katharina Schulze war über die Weihnachtstage nach Kalifornien geflogen und hatte von dort ein Bild mit Eis im Einwegbecher und mit Plastiklöffel gepostet, was Teile der Netzwelt offenbar entzürnte. Warum aber ist das bei Politikern der Grünen polarisierender als bei denen anderer Parteien? Es geht um Forderungen und Taten, und warum man ohne Forderungen keine nicht erfüllen kann. Roman Kritberg über Eisbecher, Flugreisen, teure Uhren, Parteien, Personen und Einhundertprozent.

Weiterlesen

#FridaysForFuture – Eine Generation wehrt sich Ein sehr persönlicher Kommentar

„Wir lernen nicht für eine zerstörte Zukunft!“ – Der „Schulstreik fürs Klima“ ist eine weltweite Bewegung geworden. Es ist gerade die Generation, der man so oft fehlendes Engagement und Interesse für Politik und Gesellschaft vorwirft, die nun zu Tausenden weltweit auf die Straße geht und für den Klimaschutz demonstriert. Es ist unsere Generation. Doch wurden wir überhaupt richtig verstanden? Gedanken und Erklärungsversuche zu einer Bewegung, die eine ganze Generation erfassen könnte…

Weiterlesen