Schattenkrieger Moskaus Die "Gruppe Wagner"

Russland versucht stetig seinen Einfluss im Nahen Osten und Afrika auszubauen. Eines der Mittel der hybriden Kriegsführung: Söldner. Wo Russland Söldner heute schon einsetzt, wer dahinter steckt und welche Vorteile die russische Führung dadurch hat, beleuchtet Bastian Weber in seinem umfassenden Dossier…

Weiterlesen

Von Tripolis bis Tobruk Krieg und Frieden

Deutsche Panzer vor Tobruk. Was nach Rommel und Afrikakorps klingt, könnte bald wieder in Libyen zur Realität werden. Denn der Türkische Staatspräsident will Bodentruppen nach Libyen schicken, ausgestattet mit deutschen Raubkatzen. Bastian Weber über die neueste Stufe der Eskalation im Libyenkonflikt…

Weiterlesen

Im Fokus: Der Libyenkrieg Öl, Migration und Bürgerkrieg – mittendrin: Italien und Frankreich

Öl, Migration und Bürgerkrieg – mittendrin: Italien und Frankreich. Der Libyenkrieg reiht sich ein in die Liste der gewalttätigen Konflikte unserer Zeit und hat doch eine Besonderheit: die Europäer mischen kräftig mit. Ein Dossier von Bastian Weber, das einen Überblick verschaffen soll über Geschichte, Konfliktparteien und ausländische Akteure dieses Krieges, der auch wenn er von den Titelseiten verschwunden, ist weiter schwelt…

Weiterlesen

Bitte anschnallen! GroKo in Turbulenzen, Grüne im Höhenflug

Seit mittlerweile fast drei Wochen ist sie weg, die erste Vorsitzende der SPD. Ihr plötzlicher Abgang beweist einmal mehr wie schnell es in der Politik gehen kann, für Nahles, ihre SPD, AKK und die CDU, also für die gesamte GroKo steil abwärts und für die Grünen in luftige Höhen. In diesem Zusammenhang stellt sich neben der Frage nach der Halbwertszeit der aktuellen Regierung die Frage nach der Zukunft der deutschen Parteien- und Politiklandschaft im Allgemeinen. Bastian Weber wagt einen Ausblick…

Weiterlesen

#niewiederSPD Wie sich die Sozialdemokraten bei der Union angesteckt haben

In der hochemotionalen Debatte rund um die europäische Urheberrechtsreform und den umstrittenen Artikel 13 (jetzt Artikel 17) hat die SPD versucht die Gegner auf der Straße und die Befürworter gleichzeitig zufriedenzustellen. Dass das nicht funktioniert hat, bekommt die SPD jetzt in den Sozialen Medien mit, denn dort hat sie, wie die Union, auch einen eigenen Anti-Hashtag bekommen…

Weiterlesen

Internationale Nationalisten

Sie sind überall auf dem Vormarsch: die Rechtspopulisten, Nationalisten und Protektionisten, zwar in unterschiedlicher Ausprägung der Größe und Radikalität, jedoch mit einem Gesinnungspaket, bestehend aus einer kräftigen Portion Xenophobie, garniert mit handfestem Rassismus oder Antisemitismus und gepaart mit Verschwörungstheorien, ständigem Opfermythos, der „Neudeutung“ von Geschichte sowie Medien- und Elitenhass. Auch eine Vorliebe für autokratische Systeme…

Weiterlesen